Menü

Dein Weg zur AIDAmar Skandinavien Kreuzfahrt

AIDAmar Skandinavische Städte von der Ostsee zur Nordsee

Mit der Ostsee und der Nordsee haben wir in Deutschland zwei große Seen quasi direkt vor der Haustür liegen. Über diese beiden ist es möglich, diverse Kreuzfahrtrouten anzubieten. Zum Beispiel in die schönsten Destinationen Skandinaviens. 

So gestaltet sich auch diese Kreuzfahrt mit der AIDAmar. Sie startet in Hamburg und führt dich nach Stavanger, Arhus und die beiden nordeuropäischen Hauptstädte Oslo und Kopenhagen. AIDAmar wird dich allerdings nicht nach Hamburg zurückbringen, diese Route findet ihr Ende in Warnemünde. 

Reiseverlauf: AIDAmar Skandinavische Städte von der Ostsee zur Nordsee

TagHäfen / LandprogrammAnkunftAbfahrtLandausflüge 
1Hamburg / Deutschland 18:00 
2Erholung auf See   
3Stavanger, Boknfjord / Norwegen08:0017:00Landausflüge Stavanger
4Oslo / Norwegen14:00 Landausflüge Oslo
5Oslo / Norwegen 14:00Landausflüge Oslo
6Arhus / Dänemark10:0020:00Landausflüge Arhus
7Kopenhagen / Dänemark08:0021:00Landausflüge Kopenhagen
8Warnemünde / Deutschland08:00  

Reisetermine

AIDAmar Skandinavien Kreuzfahrt 

 

.

.

Mehr Routen von AIDAmar

AIDA Inklusivleistungen

  • An- und Abreise (wenn ausdrücklich angegeben)
  • Vollpension an Bord (Spezialitätenrestaurants ausgenommen: (Rossini, Buffalo Steakhouse, Sushi)
  • A la Carte Restaurants (French Kiss, Casa Nova, Best Burger @ Sea, Oceans Fischrestaurant) – nur auf AIDAprima AIDAperla, AIDAnova
  • Tischgetränke zu den Hauptmahlzeiten in den Buffet Restaurants (Tischwein, Bier, Softdrinks) (AIDA Getränkepakete)
  • Benutzung der freien Bordeinrichtungen
  • Organic Spa (aufpreispflichtig auf AIDAprima, AIDAperla und AIDAnova)
  • Unterhaltungsprogramm und Veranstaltungen an Bord
  • Deutsche Reiseleitung
  • Kinderbetreuung von 3-11 Jahre (12-17 Jahre nur während der deutschen Schulferien)
  • Alle Steuern, Gebühren und Treibstoffzuschläge
  • Trinkgelder an Bord
Optional
 

Mehr AIDA Schnäppchen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+