AIDA Reiseinformation: Germania Insolvenz – AIDA Flüge

aida-reiseinformation

Die Fluggesellschaft „Germania“ hat am 04.02.2019 die Insolvenz angemeldet und den Flugbetrieb eingestellt. Hiervon betroffen sind auch die An- und Abreise Pakete von AIDA Cruise.

AIDA informiert nun darüber, dass man sich um alle gebuchte An- und Abreise Pakete kümmert, die ursprünglich mit Flüge von Germania durchgeführt worden wären. AIDA verspricht die Gäste auf andere Fluggesellschaften umzubuchen, so dass deren An- und Abreise wie gebucht stattdfinden kann, nur eben mit einer anderen Airline.

Gäste die individuell mit Germania zu AIDA Schiffen fliegen wollten, müssen sich selbst um einen neuen Flug kümmern oder alternativ das Reisebüro ansprechen, die ihnen die Flüge bei Germania individuell eingebucht haben.

AIDA meldet dazu auf ihrer Webseite:

Wichtige Informationen
zu Ihrer An- und Abreise mit Fluggesellschaft Germania

Die Germania Fluggesellschaft mbH, Germania Technik Brandenburg GmbH und Germania Flugdienste GmbH haben am 4. Februar 2019 einen Insolvenzantrag gestellt. Der Flugbetrieb wurde eingestellt.

Informationen für alle Gäste, die ihre An- und Abreise mit AIDA Cruises gebucht haben:
AIDA Cruises setzt alles daran, dass Sie sicher Ihre Reise antreten können. Alle Gäste, die ihre An- und Abreise pauschal über AIDA gebucht haben, werden wir auf andere Flüge umbuchen.

Information für alle Gäste, die ihre An- und Abreise individuell organisiert haben:
Gäste, die ihren Flug individuell gebucht haben und von einer Annullierung ihres Fluges betroffen sind, werden gebeten, sich an ihr Reisebüro zu wenden oder direkt eine alternative An- und Abreise zu buchen.

Mehr AIDA Cruises News

Teile den Inhalt kostenfrei mit deinen Freunden

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+