AIDA Cruises: Neustart, IT-Probleme und Schiffsposition

Wie ist der aktuelle Stand bei der AIDA Cruises? 

Nach dem bescheidenen Jahr 2020 hatten sich die Fans der AIDA Cruises bereits auf das Jahr 2021 gefreut. Doch für AIDA Cruises startet dieses Jahr genau so, wie das alte endete – ohne Kreuzfahrtschiff im Dienst und mit technischen Einschränkungen. 

Durch letztere musste AIDA Cruises auch schon den Dienst auf den Kanarischen Inseln vor den Silvesterkreuzfahrten von AIDAperla und AIDAmar einstellen. Nachdem zuvor die Reisen bis Abfahrt 17.01.2021 gestrichen wurden, hat AIDA Cruises später noch einmal nachgelegt und die Kanaren Kreuzfahrten bis Ende Februar 2021 gestrichen. Der Neustart wird hier also frühestens im März stattfinden. 

IT-Probleme bei AIDA Cruises

Die IT-technischen Einschränkungen beim deutschen Kreuzfahrtmarkführer halten weiterhin an. Obwohl zwischenzeitlich wieder die Möglichkeit der Buchung hergestellt werden konnte, laufen die Systeme noch immer nicht richtig rund. 

Drei Tage nachdem die Buchungen wieder freigeschaltet werden konnten, konnte auch die Erreichbarkeit in Teilen wieder hergestellt werden. Das AIDA Kundencenter ist nun sowohl telefonisch als auch per Mail wieder erreichbar. Es gilt aber noch immer zu beachten, dass der Andrang sehr hoch ist. Sollte das Anliegen also nicht dringend sein, gilt es noch ein wenig Geduld zu bewahren. 

Neustart der AIDA Cruises 

Die AIDA Cruises wird laut aktueller Planungen im März 2021 wieder starten. AIDAperla soll den Dienst auf den Kanaren am 06.03.2021 wieder aufnehmen, AIDAmar am 07.03.2021. Stand heute ist die Durchführung dieser Kreuzfahrten durchaus realistisch, zu diesem Zeitpunkt sollten auch die IT-technischen Einschränkungen wieder behoben sein. 

Eher weniger realistisch wirken die Kreuzfahrten der AIDAstella. Denn auch ihre Mittelmeer Kreuzfahrten sollen schon am 06.03.2021 wieder laut Katalog stattfinden. Die Durchführung von Katalog Kreuzfahrten wirken derzeit aber eher unwahrscheinlich. Hinzu kommt, dass AIDAstella unterschiedliche Länder mit unterschiedlichen Bestimmungen ansteuern soll. Hier bleibt also weiterhin abzuwarten, ob und in welcher Form die Reisen durchgeführt werden. 

Weiterhin sollen zahlreiche Schiffe im März und April den Dienst wieder aufnehmen sollen. Doch auch hier stehen lediglich Katalogfahrten an. Es bleibt also auch an dieser Stelle noch spannend. 

Aktuelle Position der Kussmundschiffe

  • AIDAcara: Tallinn 
  • AIDAmira: Ankert vor Teneriffa 
  • AIDAvita: Dubai 
  • AIDAaura: Tallinn 
  • AIDAdiva: Ankert vor Skagen 
  • AIDAbella: Ankert vor Gran Canaria 
  • AIDAluna: Ankert vor Teneriffa 
  • AIDAblu: Ankert vor Civitavecchia 
  • AIDAsol:: Marseille 
  • AIDAmar: Ankert vor Teneriffa
  • AIDAstella: Ankert vor Gran Canaria 
  • AIDAprima: Dubai 
  • AIDAnova: Ankert vor Teneriffa

Weitere AIDA News

Buchungsstart für AIDA Pink Valentine

AIDA Cruises feiert den diesjährigen Valentinstag am 14. Februar 2021 mit ganz besonderen Angeboten – nicht nur für Romantiker. Die AIDA Pink Valentine Aktion hält

Mehr AIDA Informationen

myAIDA.de - dein AIDA Reiseportal / © Screenshot (myaida.de)

myAIDA.de – Das AIDA Reiseportal

Plane jetzt deine Reise auf myAIDA.de zu myAIDA wechseln MyAIDA im Überblick – das könnt ihr machen! Reiseplanung AIDA Landausflüge reservieren Wellness- und Spa-Anwendungen Tischreservierungen

AIDA Wasserspender

AIDA Wasserspender auf Aura, Cara, Vita AIDA Barkarte Die kleinen AIDA Schiffe haben mit ihrem Bau einen Wasserspender bekommen. Bei AIDA Gästen wird das kontrovers

AIDA Club

Finde deine Vorteile AIDA Club AIDA Club Für leidenschaftliche Wiederholungstäter der AIDA Kreuzfahrten bietet sich der AIDA Club an, durch diesen bekommen Vielfacher etwas für

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on google
Google+